brieflupepfeil-rechtspfeilplusschlossstifttelefon
Konsekutivdolmetschen
Dolmetschen
Lektorieren

Konsekutivdolmetschen

Zeitversetztes Dolmetschen dank Notizen

Neben den besonderen Sprach- und Fachkenntnissen des Konsekutivdolmetschers ist auch das sichere Beherrschen einer speziellen Notizentechnik Voraussetzung für ein erfolgreiches Konsekutivdolmetschen. Konsekutiv, das bedeutet zeitlich Nachgetragen. Während der Sprecher spricht, überträgt der Konsekutivdolmetscher das Gesagte zunächst aufs Papier. Dabei verwendet er sowohl standardisierte als auch individuelle Symbole für Wort und Grammatik, dank derer er das Gesagte lückenlos wiedergibt. Sprecher und Dolmetscher wechseln sich also gegenseitig ab. Dies ist auch einer der Nachteile des Konsekutivdolmetschen, denn die Redezeit verdoppelt sich. Vorteilhaft beim Konsekutivdolmetschen ist, dass keine Dolmetschkabine bzw. Simultananlage benötigt wird und Sie somit Kosten sparen.

Vorteile des Konsekutivdolmetschens:

  • Publikum konzentriert sich stärker auf den Redner
  • kostengünstiger, da keine Dolmetschkabine erforderlich
  • Hörerzahl unbegrenzt
  • andere Hörer werden nicht gestört (s. Flüsterdolmetschen)

Nachteile:

  • doppelte Veranstaltungszeit (da Redner und Dolmetscher zeitversetzt sprechen)
  • nur für eine Sprachkombination geeignet

Gerne beraten wir Sie zu unseren Leistungen und lassen Ihnen ein kostenloses Angebot zukommen.

Kostenloses Angebot anfordern

Das sagen unsere Kunden

“Sehr präzise Übersetzungen unserer Produktkataloge. Und ein sehr freundlicher Service. Besten Dank!”

— Emiter

“So eine reibungslose und angenehme Zusammenarbeit muss man erst mal finden. Und hier haben wir sie. Flexibel, zuvorkommend (gar nicht selbstverständlich!) und präzise. Wir sind jetzt Stammkunden bei den Native Speakern.”

— just publish media
— Deutsche Payment